Wärmedämmung vom Profi



Ihre Immobilie wird von einem qualifizierten ENERGIEBERATER komplett geprüft. Mit modernster Software wird dann eine zuverlässige Auswertung erstellt. Vom Ist-Zustand der Wärmeverluste ausgehend zeigt Ihnen das Ergebnis des Energie-Spar-Checks, wo genau sich in Ihrem Gebäude die Möglichkeiten zur energiesparenden Sanierung befinden.



Ihre Vorteile:

  • Bis zu 80% Energie-Einsparung
  • Deutlich erhöhter Wohnkomfort
  • Erhalt der Bausubstanz
  • Schutz vor Feuchtigkeit
  • Werterhaltung und vor allem Wert-Steigerung
  • Verminderung des Schadstoff-Ausstoßes
  • Messbar gesenkte Energiekosten

 
Eine Investition in die Zukunft.
Bei Fragen rufen Sie doch einfach unseren MS Service an: 0711-9392120.

Vorteile der Obergeschoss- und Keller-Dämmung

Zwischen Keller und Erdgeschoss liegt ein enormer Temperatur-Unterschied, der eine Verschwendung wertvoller Energie bedeutet. Wir bieten Ihnen eine schnelle und effektive Lösung. Bei gar nicht gedämmten oder nur amateurhaft und mit unzureichenden Dämmstoffen gedämmten Wänden beträgt der Energieverlust über 40%.

Beim Bau eines neuen Hauses und im Besonderen bei der Optimierung des bereits bestehenden Wohnraumes steht die Wärmedämmung (vor allem der Außenwände) an erster Stelle. Sie sorgt durch die maximale Optimierung der Wärme-Speicherfähigkeit dafür, dass die wohlige Wärme in den kalten Monaten des Jahres im Haus bleibt. Gleichzeitig schützt sie das Obergeschoss im Sommer vor der Gefahr einer Überhitzung.

Sparen – und dazu auch noch Wohlfühlen!

Energiesparen lohnt sich für Sie in jedem Fall, wenn Sie folgendes beachten: Neben der Dämmung der Außenfassade gehören die Dämmung der Kellerdecke und der Obergeschossdecke zu den Hauptfaktoren eines effizienten Energiesparplanes. Diese Investition lohnt sich für Sie bereits nach 1–2 Heizperioden.  

Bares Geld – Belohnung vom Staat

Privathaushalte kommen jährlich in den Genuss eines zusätzlichen Steuerbonus von bis zu 1.200 Euro auf Handwerkerkosten. Dieser Bonus wird Ihnen auf die Handwerker-Arbeitskosten zzgl. der anteiligen Mehrwertsteuer der Arbeitskosten gewährt. Hierdurch fördert der Staat 20% von maximal 6.000 Euro der Modernisierungs- oder Renovierungskostenleistungen.

Sparpotenzial

  • Kellerdeckendämmung: 8 – 10%
  • Obergeschossdämmung: ungefähr 10 %
  • Kombination von Obergeschoss- und Dachdämmung: bis zu 20%

 

Effektive Maßnahmen

Ergänzende, effektive Maßnahmen für eine umfassende Energie-Optimierung Ihres Wohneigentums:

  • Kellersanierung
  • Einbau eines Wärmedämm-Verbundsystems in Kombination mit optimierten Fenstern
  • Einbau einer umweltschonenden Heizanlage



Effektive Vorteile

Effektive Heizraumdämmung
Moderne Heizräume zeichnen sich durch das Zusammenwirken einer umweltschonenden Heizanlage mit einer Wärmedämmung der Raumdecke aus. Heutige Anlagen geben kaum Wärme an den Keller ab.

Eine ständige Zufuhr von Frischluft ist jedoch erforderlich. Zur Vermeidung von unangenehmer Fußkälte in den darüberliegenden Wohnräumen ist eine Heizraumdämmung die einzige Lösung.



Vorteile der Obergeschoss- und Kellerdeckendämmung:

  • Einsparung von Energie und Geld
  • Ganzjährig spürbar angenehmes Raumklima
  • Schnelle und saubere Umsetzung
  • Umweltfreundliche Materialien ( RAL-Gütesiegel )
  • Amortisierung nach nur 1–2 Heizperioden
  • Staatliche Förderung im Wert von bis zu 1.200 Euro

 

Unsere Handwerksleistungen garantieren:

  • Senkung der Heizkosten
  • Gesundes Raumklima
  • Erhalt und sogar Erhöhung des Immobilienwertes
  • Investition in die Zukunft
  • Effektiver, nachhaltiger Beitrag zum Umweltschutz